Mittwoch, 1. Juli 2015

Plastikfreier Juli

So wir sind dann auch mal dabei beim Plastikfreien Juli .

Fürs erste in der "light-Version", d.h. Verzicht auf die Top 4 - Plastiktüten, Coffee-to-go-Becher, Strohhalme und Plastikflaschen. Einen kompletten Verzicht auf kurzlebiges Plastik werden wir noch nicht schaffen, dafür aber die Anfänger-Challenge für den kompletten Monat Juli.

Coffee-to-go-Becher schließt auch die unsäglichen Kaffeekapseln mit ein, Strohhalme sind aktuell sowieso nicht in Verwendung und werden nicht mehr ins Haus kommen. Statt Plastiktüten stehen schon ausreichend Stoffbeutel zur Verfügung - man(n) muss sie nur mit zum einkaufen nehmen.
Das größte Problem werden wohl die Plastikflaschen. Bereits gestern musste ich feststellen dass unser Supermarkt Orangenlimonade lediglich eine Marke in 0,5-Liter-Pfandglasflaschen anbietet, Zitronenlimo nur in Plastik. Also ist diese Woche mal der Getränkemarkt dran.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen