Montag, 19. Januar 2015

Glücksmomente 03/2015

Und wieder die Glücksmomente der vergangenen Woche...
Auf meine morgendliche Teestunde muss ich zur Zeit weitestgehend verzichten, da entweder mein innerer Wecker verstellt ist und ich erst wach werde wenn auch der Rest der Familie aus den Federn steigt oder ich mit der kleinen Zwillingsmaus schon in den frühen Morgenstunden auf dem Sofa kuscheln muss, weil sie mich beim vorsichtigen Aufstehen ertappt.



Eigentlich hatte ich mich schon über die zwei Puzzles gefreut, die im Kleinanzeigenmarkt für lau inseriert waren - abgeholt habe ich dann bei der freundlichen Dame einen ganzen Stapel Nachschub für die Puzzlemäuse, der nun nach und nach ins Kinderzimmer wandern wird.




Für mich selbst gab es letzten Donnerstag einen alten antiken Schaukelstuhl, der in echt noch viiiiieeeel schöner ist als in der Anzeige ersichtlich. Die Zwillingmäuse haben ihn schon zum Königinnenstuhl auserkoren - jetzt gilt nur noch zu klären dass er MIR gehört, der Königin eben.




Zwischendurch gab es immer wieder ein bisschen Kreativzeit für mich...und das dürfte in nächster Zeit noch mehr werden, zumindest wenn es nach den Ideen in meinem Kopf geht...




Für die Zwillingsmäuse dann noch ein unverhofftes Schnäppchen in der vergangenen Woche, weil eine liebe Forumsbekannte gerade kräftig am ausmisten ist und die Beiden unbenutzt nur rum lagen. Am ersten Tag konnten wir die Zwillingsmäuse mit Mühe und Not davon überzeugen, dass man die Mützen wenigstens nachts zum Schlafen ablegt.




Immer wieder so toll zu sehen wie tiefenentspannend und beruhigend sich unser Katertier Diego auf die große Zwillingsmaus auswirkt. Selbst in Momenten wenn keiner von uns mehr Zugang zu ihr bekommt, schafft das der Kater - ein Herz und eine Seele.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen