Donnerstag, 5. April 2012

Mama ist die Beste...

...zumindest für die Zwillingsmäuse - im Moment.
Diese Woche verbringen wir, also die Zwillingsmäuse und ich, ja gemeinsam zuhause, weil die Kita Osterferien macht. Und während normalerweise unter der Woche das erste Frühstück für die Mäuse schnell gehen muss und in der Regel aus einem Stück Brötchen oder Brezel, sowie einem Becher Saftschorle besteht, konnten wir uns diese Tage richtig Zeit lassen. So viel Zeit, dass inzwischen das Frühstücksgetränk und auch das Getränk zum Mittagessen) nicht mehr aus dem Schnabelbecher, sondern aus der Tasse getrunken wird. Die große Maus hat nun plötzlich Gefallen an kaltem Kakao gefunden, während die kleine Maus den weiterhin völlig ablehnt aber brav ihren Früchtetee aus der Tasse trinkt.

Um nun aber auf den Titel dieses Threads zurück zukommen... Bei jeder Mahlzeit verkünden mir die Zwillingsmäuse gefühlte einhundertmal mit einem Fingerzeig in ihre Tasse bzw. ihren Becher, alternativ auch auf ihr Butterbrot, ihre Joghurtschale,...ganz stolz "meine Mama". Und auf Nachfrage, ob dies die Mama eingegossen, gemacht,... habe kommt dann ein stolzes "Jaaaaa" mit dem breitesten Zwillingsmäuse-Grinsen. Hach!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen