Montag, 6. Juni 2011

Gähn!!!

Um 6 Uhr heute Früh wollten die Zwillingsmäuse aufstehen, als der Schatz zur Arbeit musste. Weder stillen noch kuscheln konnte sie überzeugen, dass wenigstens ein Stündchen im Bett doch noch ganz angenehm wäre. Weil im Bett liegen mit zwei ausgeschlafenen Mäusen auch nicht gerade entspannend ist, vor allem wenn die große Maus auf Entdeckertour ist - kann man am Kabel der Nachttischlampe ziehen? as passiert wenn ich kopfüber aus dem Bett hänge? - sind wir dann eben aufgestanden. Die Folge - nach dem Frühstück waren die Mäuse mega knatschig und schlafen jetzt nach dem Stillen selig auf meinem Arm. Und ich? Sitze hier, bin müde und komme nicht mal an meinen Kaffee ran. Seufz!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen