Samstag, 22. Januar 2011

Premieren

Am Donnerstag gab es die erste Pekip-Stunde. Die Teilnehmer waren ziemlich gemischt - sowohl was die Mamas, ihre Ein-/ Vorstellungen,...als auch was die Zwerge angeht! Die Zwillingsmäuse sind mit vier Wochen Vorsprung die Ältesten, was man ihnen aber zumindest am Äußeren nicht ansieht - meine Winzlinge. Jedenfalls scheint es ihnen gefallen zu haben, zumindest waren sie die meiste Zeit am jauchzen und quietschen. Der Schatz war auch dabei und fand es auch "ganz okay" - lag wahrscheinlich auch daran, dass nicht gesungen wurde! 

Gestern gab es dann noch eine Premiere - die Mäuse haben nach dem Babyschwimmen ganze drei Stunden friedlich geschlummert und dann, nach dem Stillen - und jetzt kommts- eine! Stunde ganz alleine zu zweit in ihrem Laufstall gespielt! So schön!!! Und ich konnte mich endlich mal in Ruhe ein bisschen  dem Haushalt widmen und dann sogar noch ein bisschen basteln - dazu aber dann mehr wenn die "Projekte" fertig sind.

Heute jetzt dann gleich geht es dann noch auf den ersten Narrensprung mit den Zwillingsmäusen. Mal sehen ob wie das klappt. Ich hoffe nur dass ich nicht allzu oft stillen muss. Es scheint zwar die Sonne aber trotzdem wäre das ein bisschen ziemlich kalt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen