Donnerstag, 30. Dezember 2010

Rückblick

Noch 30 Stunden und ein paar Minuten, dann ist das Jahr schon wieder vorbei. Zeit, um noch mal zurück zu schauen auf die wunderschönen Moment - und auch die weniger schönen!
2010 - das waren zwei Striche, die unser Leben komplett umkrempeln sollten. 
Im Januar ein positiver Schwangerschaftstest - oh Freude! Und im Februar dann die Feststellung, es werden Zwei - Schock!!! 
Dann war da im Mai unsere kirchliche Trauung - wunderschön, romantisch, rührselig vielleicht auch wegen der Schwangerschaftshormone - einfach so, wie wir es uns vorgestellt hatten! Außerdem mit meinem Opa, der doch einige Stunden dabei sein konnte!
Und dann im September die Geburt der Zwillingsmäuse - nicht ganz so wie geplant, 4 Wochen zu früh und mit 58 Stunden etwas zu lang und kräftezehrend und trotzdem mit dem schönsten Ergebnis, dass man sich denken kann.
Außerdem noch viele schöne Kleinigkeiten... das erste "Mela" meiner Nichte, die Unterstützung der liebsten Schwester während der drei Tage im Kreissaal und auch danach, das Wiedersehen nach Jahren mit einer guten Freundin,...

2010 - das war aber auch die Freundin Kollegin, die sich nicht mitfreuen konnte und so die Freundschaft zerstört hat. Die schlaflosen Nächte und unzähligen Tage auf dem Sofa, weil der Körper am Ende der Schwangerschaft nicht mehr konnte. Die Hilfsangebote aus der Familie, die aber gleichzeitig immer auch mit einer kleinen Stichelei verbunden waren. Die Enttäuschung über die kleine Schwester erst vor wenigen Tagen.
Insgesamt betrachtet war 2010 aber für uns ein positives Jahr... hoffen wir, dass 2011 so weiter geht!

Ich wünsche euch Allen schon heute einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen gelungenen Start 2011!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen