Mittwoch, 29. Dezember 2010

Auuuua!!!

Hätten die Zwillingsmäuse gestern gesagt, wenn sie denn schon könnten! Stattdessen haben sie Beide gebrüllt wie am Spieß - und ich habe mit geheult gelitten! Schnief! Bei der U4 gestern gab es die erste Impfung - und das gleich im Doppelpack. Da brüllt man noch über den Schreck und Schmerz in der linken Pobacke, pieckt die Kinderärztin gleich noch in die rechte. Ich glaube Frau Doktor ist als beste Zwillingsmäuse-Freundin aus dem Rennen!!! Ob sich die Mäuse in knapp 6 Wochen noch daran erinnern? 
Ansonsten war die Kinderärztin voll zufrieden - bei 5230g und 4880g kann man ja auch nicht meckern (und das obwohl die armen Mäuschen kein Fläschchen bekommen! Jawoll!!!). Demnächst müssen wir wohl die ersten Klamotten aussortieren, aber 57 cm und 59 cm schreien nach der nächsten Größe. Vielleicht schaff ich es ja mal selbst kreativ zu werden, die Zwergenverpackung lächelt mich ja schon immer wieder an...und soooo schwer wird das ja wohl nicht sein - hoffe ich! 
Ach ja die kleine Zwillingsmaus muss mit dem Köpfchen noch mehr nach links liegen (obwohl ich das Gefühl habe das macht sie sowieso überwiegend??), weil da wohl noch eine leichte Asymmetrie da ist. Jetzt überlegen wir vielleicht doch mal zum Osteopathen zu gehen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen