Mittwoch, 8. Dezember 2010

Soooo schöööön!!!

Gestern kam endlich das schon sehnsüchtig erwartete Paket von der lieben Sylvana! Und die Sachen sind genauso schön wie auf den Bildern, die wir im Vorraus bekommen haben - oder sogar noch schöner! Die Mützchen scheinen auch den Zwillingsmäusen zu gefallen, zumindest gab es kein Gebrüll wie sonst immer beim Mützchen aufsetzen.


Die große Zwillingsmaus hat heute wieder Bekanntschaft mit dem Katertier gemacht. Zwei große Kratzer am kleinen Händchen und viele Krokodilstränen waren die Folge. Und das Katertier wurde erstmal in den Schnee verbannt! Jetzt muss unbedingt ein Nestchen für den Laufstall her. Vielleicht klappt es ja dann wenn das Katertier die zappelnden Füßchen und Händchen nicht mehr sieht?!?



Kommentare:

  1. HIHI angezogen noch vieeeeel süßer, und warts mal ab wenn die zwei dann so alt wie Kessia und Nick sind... Ha, da hat das Katertier nix mehr zu lachen!!! Also Kessia liebt das Ohren- und Barthaare ziehen und Nick trägt das Kätzchen immer in der Gegend rum. Aber Sie nimmts hin mit einer Engelskatzengeduld. Nur wenn es dann doch mal zuviel wird, fängt sie an zu spielen. Das finden die Kids dann aber garnicht so toll;-)

    AntwortenLöschen