Sonntag, 27. November 2011

Geschnipsel

Nachdem sich der Laptop schon wieder eine kleine Auszeit genommen hatte - und wir quasi nur auf den endgültigen Totalausfall warten - gibt es hier nur schnell ein paar Schnipsel bevor ich zum Dienst muss: 
Das Probearbeiten klappte recht gut - glücklicherweise war ich schneller als das Apfelsaftschorle, das partout von meinem Tablett rutschen wollte, so dass mein neuer Nebenjob feststeht.

Die Abschlussprüfung zum Praxisanleiter klappte genauso gut - wenn nicht noch besser, so dass jetzt noch vier Blocktage anstehen und ich dann auch unter diese Weiterbildung endlich einen Hacken machen kann.

Die große Zwillingsmaus ist vergangenen Dienstag so unglücklich vom Stuhl abgestiegen, dass sie mit der Nase gebremst hat und wohl heftigstes Nasenbluten hatte. Ich Rabenmutter hatte nach den Beschreibungen und Entschuldigungen der Erzieherinnen wegen der blutigen Mäuseklamotten deutlich mehr erwartet als die paar Blutströpfchen auf dem Shirt der Maus - Stationsalltag härtet ab.

Die Bindehautentzündung bei mir hat sich trotz aller Unkenrufe der ärztlichen Kollegen und des werten Augen-Oberarztes als nicht infektiös herausgestellt, so dass mich der Stationsalltag nach zwei Krankenheitstagen wieder hat.

Trotz Weihnachtsmarktbesuch gestern Abend will hier noch gar keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Liegt vielleicht auch daran, dass hier aktuell zu viele Baustellen offen sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen