Mittwoch, 19. Oktober 2011

Erste Unfälle

Tja während die Rabenmutter heute mal wieder in der Klinik ihrem Frühdienst frönte waren die kleinen Zwillingsmäuse schon früh am Morgen in der Kita, wobei ich anmerken muss, dass die Beiden am Nachmittag nicht wirklich mit nach Hause wollten und wohl noch gerne weiter gespielt hätten. Und das obwohl die große Maus heute von einem kleinen Beissmonster angefallen wurde. Der kleine M. hat wohl im Eifer des Gefechts zugebissen, so dass nun ein blauer Fleck die Mäusewange ziert. Und das wo das letzte Woche noch die "große" Liebe war und M. eifrig Nasen-Küsschen an die Mäuse verteilt hat. Tja - so schnell ist das vorbei.

Die kleine Maus ist zwar ohne "Bissmale" nach Hause gekommen, hat aber schon wieder einen tierischen Husten. Noch ist aber kein Fieber dabei und ich hoffe das bleibt so, icht nur wegen der kleinen Maus, sondern auch weil die Rabenmutter morgen nochmals zum Frühdienst will muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen