Mittwoch, 24. August 2011

Urlaub

Och Menno - jetzt ist die Woche Urlaub schon vorbei! Aber schön war es!!!!
Wir waren letzte Woche ja ersteinmal bei den Schwiegertigern und dank frühzeitiger Abfahrt waren wir schon gegen zwölf Uhr da und die Zwillingsmäuse haben den Großteil der Fahrt verschlafen. Am nächsten Tag haben wir dann den Dresdner Zoo besucht und die Zwilingsmäuse waren hin und weg. Vor allem die große Maus wedelte, wenn sie denn ein Tier entdeckt hatte wie wild mit ihrem Fingerchen, kreischte verzückt "da, da, da" und hüpfte im Wagen auf und ab. Die kleine Maus beobachtete das Treiben hinter den Gitterstäben eher mit ehrfürchtigem Staunen und großen Kulleraugen. Herrlich!
Die anschließenden Tage auf Usedom waren dann auch super schön, wir hatten schönes Wetter, die Mäuse staunten ob des großen "Sandkastens" und des Riesen-Plantschbeckens und waren sowieso die Attraktion schlecht hin. Der Sohnemann des Schatzes vergnügte sich den ganzen Tag mit Kleckerburgen bauen, Fußball spielen, "Wellen fangen" und ließ sich gerne vom Schatz einbuddeln. Nach ausgiebigem Duschvergnügen (irgendwie muss der Sand ja aus Windel, Ohren, Bauchnabel,...) und Abendbüffet (Meerluft macht auch bei Zwillingsmäusen einen Bärenhunger) fielen abends immer drei zufriedene Kinder ins Bett. Leider ging es nach drei Tagen schon zurück und nach einem erneuten kurzen zweitägigen Zwischenstopp bei den Schwiegertigern durften wir dann am Sonntag 7 Stunden auf der Autobahn schwitzen.

Naja - leider geht jeder Urlaub immer viieeeel zu schnell vorbei. Jetzt sind die Koffer ausgepackt, es stapeln sich Wäscheberge - gewaschen und ungewaschen und der Alltag kehrt langsam wieder ein. Das heißt ich muss los - Wäsche aufhängen!!!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen