Samstag, 2. April 2011

Schwarz

So war der Bildschirm von meinem Laptop gestern Abend plötzlich - rabenschwarz! Und der Laptop - aus. Nun gut, also erstmal die Hundeoma aufgescheucht, die da wieder dick und breit vor dem Sofa kuschelte. Aber leider Fehlanzeige, alle Stecker noch da wo sie sein müssen. Okay, dann also das Katertier. Einmal das komplette Kabel auf Katertier-Bissspuren untersucht - ebenso Fehlanzeige!!
Au weia - in dem Moment wurde mir dann kurzzeitig doch ein bisschen mulmig, Gedanken an nicht vorhandene Sicherungskopien tauchten in meinem Kopf auf, die unzähligen, neu ausgearbeiteten Unterrichte, die es wenn überhaupt nur noch in Papierform gibt,... Der Schatz gab dann aber gleich mal vorsichtig Entwarnung - vielleicht das Netzteil!? Hörte sich plausibel an, zumindest war daran die grüne Kontrolllampe ausgefallen und dafür summte das Kästchen - seltsam, sehr seltsam. 
Heute also mal schnell das Netzteil der Schwester ausgeliehen und voilà - hier bin ich wieder! 

To-Do-Liste für nächste Woche: neues Netzteil kaufen und - Sicherungskopien erstellen!

1 Kommentar:

  1. Bei mir ist eswohl der Akku. Nun sitze ich immer in der Nähe der Steckdose fest

    AntwortenLöschen